Hauptquartier von Geocaching

Gepostet von ea on Friday, 2016-07-22
Geposted in [Washington-2016]

Unser diesjähriger Sommerurlaub in Washington (State) brachte uns unter anderem zum Hauptquartier (HQ) von Geocaching in Seattle.

Mein Mann und ich sind schon einige Jahre auf der Jagd nach kleinen oder größeren Dosen. Seitdem unser Sohn aktiv mit sucht, macht das ganze noch mehr Spaß. Bei unserer Urlaubsplanung sind wir darauf gestoßen, dass man das Geocaching HQ in Seattle besichtigen kann - leider jedoch nur von Montag bis Freitag, jeweils eine Stunde am Nachmittag. Da passte nur der Tag unserer Landung, da wir danach weiter ins Land gezogen sind. Also hoffen, dass wir nicht zu viel Verspätung auf dem Flug haben.

Gesagt, getan. Die erste Aktion nach der Landung und dem Mietwagen war der Besuch im GC HQ. Der Eingangsbereich ist als Fläche für Besucher eingerichtet. Wir wurden sehr freundlich empfangen und einige andere Geocacher waren ebenfalls vor Ort. Alles wurde uns erklärt und gezeigt, unter anderem auch ein großer Cache der direkt immer vor Ort da steht, sowie einige Trackables (das sind kleine Gegenstände, die mit einer Aufgabe von einem Geocache zum anderen wandern).

Natürlich gibt es dort auch einen Shop, in welchem wir einige Souvenirs gekauft haben. Unser Sohn hat sich Geocaching Signal the Frog gewünscht - mit welchem er später im Urlaub dann viele Fotos von Geocaches gemacht hat.

Unser erster Ausflug in diesem Urlaub war schon mal sehr schön und ein voller Erfolg.

Mehr über unseren Ausflug gibt es in meinem Blog zu lesen…


Kategorien: [Washington-2016]

Share: