Der 7. Tag in Griechenland

Gepostet von ea on Wednesday, 2009-09-30
Geposted in [Griechenland]

Den letzten Tag in Griechenland wollten wir noch einmal so richtig genießen. Am Vormittag besichtigten wir den Yachthafen, der nicht weit von unserer Hotelanlage weg war.

Nicht nur die Yachten waren sehr schön,

ach die ganze Hafenanlage war sehr schön gemacht.

Nach dem Besuch im Hafen ging es zum letzen Mal an den Pool.

Pascal lässt sich das Keks schmecken . . . oder spielt er lieber damit ;-)

Dieses Mal fand es der Kleine sogar toll durch den ganzen Pool zu krabbeln und es störte ihn nicht, dass er öfters mal Wasser schluckte. Leider verging die Zeit an diesem Tag viel zu schnell. Am späten Nachmittag sind wir noch einmal mit unseren Bekannten auf den Spielplatz gegangen was Pascal sehr toll fand, denn da konnte er wieder schaukeln.

Er fand es gar nicht lustig, als wir ihn wieder von der Schaukel runter nehmen wollten. Es gab ein riesen Geschreih.

Den letzen Sonnenuntergang in Griechenland vom Spielplatz aus haben wir auch so richtig genossen. Denn morgen geht es wieder nach Hause . . . leider

Nach einem sehr aufregenden Tag für den Kleinen schlief er ruhig in dem kleinen Bettchen ein.

Beim Packen viel mir noch ein, dass ich ja noch gar keine Fotos von unserem Zimmer haben. Also erledigte ich dieses noch schnell . . .

Im Hauptzimmer war das Ehebett mit Pascal seinem Babybettchen,

und einer Sofaecke die durch das Packen etwas verkramt aussieht.

Vom Hauptzimmer geht es eine kleine Treppe nach unten zum Vorraum wo eine kleine Küchenniesche ist

und natürlich der Ausgang.

Neben der Küchenniesche ist das Bad, welches sehr geräumig war.

Mit diesen Bildern verabschiede ich mich aus Griechenland, morgen früh geht es um 7 Uhr mit dem Bus zum Flughafen.

Es war ein sehr schöner Urlaub an den ich mich noch sehr lange erinnern werde. Besonders gut hat mir die Kinderfreundlichkeit gefallen!


Kategorien: [Griechenland]

Share: