Der 5. Tag in Griechenland

Gepostet von ea on Monday, 2009-09-28
Geposted in [Familie][Griechenland]

Heute ging es mal wieder früh raus, da wir um 10 Uhr noch mal zum Tauchen wollten. Pascal brachten wir wieder in den Kids-Club, wo er wiederum alle Spielsachen durch den ganzen Raum geworfen hat.

Zur Mittagszeit ging ich mit Pascal zum Strand, wo er eigentlich seine Siesta halten sollte. Damit war er jedoch keineswegs einverstanden, sondern spielte lieber im Sand.

Gegen 15 Uhr kam dann Andreas zu uns und ging mit Bekannten, die wir hier kennengelernt haben, noch mal Schnorcheln. Da ich ein Nachmittagsschläfchen halten wollte, durfte Pascal noch mal den Kids-Club besuchen.

Nach dem entspannenden Strandbesuch sollten die Kleinen auch noch etwas vom Wasser haben, also sind wir zusammen mit unseren Bekannten und derem Kind zum Pool gezogen. Dort hatten sie riesigen Spaß und Pascal hat sich ohne Jammern ins Wasser setzen lassen - der Pool ist jetzt leer zwinker

Da Pascal bis jetzt immer noch keinen Mittagsschlaf gehalten hat, ist er nach einem warmen Bad in der Badewanne sofort eingeschlafen.

Zum Abendessen waren wir wieder verabredet, heute mal etwas später als die anderen Tage. Dabei konnten wir den Sonnenuntergang genießen. Es ist schön anzusehen, wie die Sonne im Westen über dem Olymp untergeht.

Pascal wurde zum Essen wieder geweckt, damit er nicht mitten in der Nacht wach wird und Hunger hat.

Für die restlichen Tage ist bloß noch Entspannen und Sonne tanken angesagt - so das Wetter mitspielt . . .


Kategorien: [Familie] [Griechenland]

Share: